Profil anzeigen

vonGammCom Global Revue - Issue #22 - Wirecard, Wetter, Militär, Zensur, Google, Bigger Data und Playmates

Es ist Sommer. Die letzten Tage hatten wir gerne mal 31-34 Grad in München und dank meines Ventilator
vonGammCom Global Revue - Issue #22 - Wirecard, Wetter, Militär, Zensur, Google, Bigger Data und Playmates
Von Dr. Christoph v. Gamm • Ausgabe #22 • Im Browser ansehen
Es ist Sommer. Die letzten Tage hatten wir gerne mal 31-34 Grad in München und dank meines Ventilators bekam ich zarte Frischluft auf die Haut und die Abwärme zog schneller weg. Mein Twitter-Bekannter Jörg Kachelmann erklärt diesen Konvektionseffekt ja lang und breit auf seinem Twitter-Kanal, auch weil die Medienberichterstattung inzwischen auf das Hirnvolumen einer Amöbe ausgerichtet ist und den Unterschied zwischen Hitze und Dürre nicht kennen will und diesen entsprechend dauernd verwechselt. Zum Verwechseln sind auch sonst viele Dinge, zum Beispiel Freiheit mit “Free Stuff”.
Ein kleiner Hinweis: Wir leben in der Zeit nach GDPR / DSGVO, d.h. wenn Sie die vonGammCom Global Revue in Ihrer E-Mail-Inbox vermissen dann liegt es an drei Möglichkeiten: 1. Wir hatten gerade anderes zu tun und 2. Sie wurden wegen Inaktivität aus dem Verteiler ausgetragen weil Sie nie auf irgendetwas geklickt haben oder 3. Sie haben sich selbst ausgetragen bzw. sich nicht re-zertifiziert.
Wenn Sie immer noch drin sind und ausgetragen werden wollen, scrollen Sie bitte ganz nach unten und klicken auf den “Austragen/Unsubscribe”-Link. Danke. Dann sind Sie wirklich von weiteren E-Mails befreit.
Hier eine Zusammenstellung der Themen die berichtenswert sind: Die Firma Wirecard ist inzwischen wertvoller als die Deutsche Bank. Das gibt zu denken. Die Bundeswehr wird wichtiger, denn das Budget soll ja verdoppelt werden, sagt The Donald. Daß dazu natürlich einiges dazugehört steht auf einem anderen Stück Papier. Und daß wahrscheinlich die meisten neuen “Investitionen” in “Cyber” gehen, weil es für das andere weder Personal noch Maschinen gibt davon kann man mal ausgehen. “Cyber” kann man auch mit “schwarzes Loch” übersetzen. Big Data und Wetter haben viel gemeinsam. Und damit wird Geld gemacht. Schauen Sie mal nach wem inzwischen der Weather Channel gehört. Und schauen SIe gleichzeitig mal wo die meldenden Wetterstationen stehen, wo sie früher standen und ja: ob es sie überhaupt gibt. Ein typisches Big-Data-Problem, das durch Pseudoverwissenschaftlichung verschleiert wird
Frisch bleiben heißt es daher! Und zum Frühstück gönne ich mir momentan gerne einen Gurkensalat nach einem Rezept das ich kürzlich in Israel in Erfahrung gebracht habe. Salat ist gesund und hält frisch, daher habe ich das Rezept beigefügt.
Natürlich fehlt in der Sommerhitze das Thema Grandes Dames nicht. Scrollen Sie durch. You will be very very impressed, I hope.

Ein Ventilator ist hilfreich.
Ein Ventilator ist hilfreich.
Business, IT und Politik
Swissness for Germany - vonGammCom Global
Blut für Öl am Hindukusch - vonGammCom Global
Bigger Data
Deals - vonGammCom Global
Cybertrue Security
Cybertrue Capital Partners
Executive Resources
Dilbert 1.01 The Name
People - vonGammCom Global
Steuern sind Raub
Kultur
Kulturmarxismus und seine Folgen
Warum Nationalsozialismus Sozialismus war und warum Sozialismus totalitär ist
Infowars Website Traffic Explodes After Silicon Valley Blacklists Alex Jones Empire
Essen & Trinken
Grandes Dames
Hat Dir diese Ausgabe gefallen?
Dr. Christoph v. Gamm

Capitalism, Executive Services, Outsourcing, Strategy, People, Politics, Business - vonGammCom Global Cybertrue Capital Services, http://von-gamm.com

Wenn Du keine weiteren Ausgaben mehr erhalten möchtest, kannst Du den Newsletter hier abbestellen.
Wenn Dir dieser Newsletter weitergeleitet wurde und er Dir gefällt, kannst Du ihn hier abonnieren.
Powered by Revue
Bruckmannstr. 15, 80638 München, Deutschland